Kategorien
MySQL

Verbindung zu einem MySQL-Server über die Shell herstellen

Es kann gut und gerne mal sein, dass du deinen MySQL-Server per SSH bzw. cmd bedienen musst, da bspw. kein PHPMyAdmin auf deinem Server läuft. Kein Problem! Die folgende Übersicht hilft dir, dich zurecht zu finden!

Verbindung herstellen

mysql -u [user_name] -p

mysql -u root -p

Direkt danach wirst du nach deinem Passwort gefragt. Wenn alle passt, dann bist du verbunden.

Wenn du dich direkt „in“ eine Datenbank verbinden willst, dann hänge einfach hinter den Befehl den Datenbankname.

mysql -u [user_name] -p [database_name]

mysql -u root -p acmedb

Wenn du die Passwort-Abfrage übergehen willst, dann kannst du auch das Passwort direkt mitsenden! Das ist perfekt für kleine Skripte!

mysql -u [user_name] -p[password] [database_name]

mysql -u root -pG3he1mesPa55w0rt! acmedb

Wichtig ist, dass zwischen dem Parameter „-p“ und deinem Passwort kein Leerzeichen sein darf!

Der Datenbank-Name dahinter ist natürlich optional – macht aber dann schon Sinn 😉

Aber du bekommst dann folgenden Hinweis ausgegeben – was natürlich auch richtig ist:

mysql: [Warning] Using a password on the command line interface can be insecure.

Alle Datenbanken auflisten

Wenn du dich „normal“ verbindest, also ohne die direkte Angabe einer Datenbank, dann kannst du mit dem folgenden Befehl deine Datenbanken auflisten:

mysql> show databases;

Wichtig ist das Semikolon „;“ am Ende eines jeden Befehls, wenn du mit deinem MySQL-Server verbunden bist! Wenn du das Semikolon vergisst und Enter drückst, dann wird dir in der nächsten Zeile „->“ angezeigt. Schreibe einfach hier dann dein Semikolon und drücke Enter, dann wird der Befehl auch ausgeführt.

Datenbank auswählen

Wenn du dir gerade alle Datenbanken anzeigen hast lassen, dann kannst du mit „use“ eine Datenbank auswählen.

mysql> use [databasename];

mysql> use acmedb;

Alle Tabellen anzeigen

So, du bist jetzt verbunden und hast deine Datenbank ausgewählt. Nun kannst du dir mit folgendem Befehl alle Tabellen der ausgewählten Datenbank anzeigen lassen.

mysql> show tables;

Alle Tabellen einer Datenbank löschen

Dazu habe ich dir einen separaten Beitrag erstellt:

Alle Tabellen einer MySQL-Datenbank löschen (Link öffnet isch in einem neuen Fenster).

Verbindung beenden

Wenn du fertig bist, dann kannst du mit einem einfach „quit“ als Befehl die Verbindung wieder beenden.

mysql> quit;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.